12. Januar 2020

Vorsicht

Wolfgang Mueller

Kommentare

 Vorsicht!

Jedes Johr isch’s selwe Lied.
Wenn‘d in de erschte drei, vier Januarwoche drauße unnerwegs bisch,
musch gugge, wu’d hielaafsch un uffbasse,
dassd net driwwerstolpersch
odder aus Versehe neidappsch.
Haufeweis ligge se nämlich iwwerall rum,
un kaum isch gfegt worre,
hot sich scho widder so viel vun dem Zeigs ogsammelt,
dass ma moine kennt, s’isch net wohr.
Awwer s’isch wohr. Un wie!
Da! Hosch gseh?!
Do land grad widder oiner. Direkt vor deine Fieß.
Vorsicht! Hinner dir de nächscht.
Vun allene Seite werre se all Tritt
vun allene megliche Leit iwwer de Haufe gschmisse –
die gute Vorsätz  fir’s neie Johr…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.