6. Oktober 2021

Schnittmenge

Jürgen Friese

Kommentare

Schnittmenge
Ich kannn’s nimmeh höre!
Do hockese, unsere Politiker, in de Talkshows, mache
sich wichtig un schwätze von Schnittmenge, die se
ubedingt brauche, demit se mitenanner könne. Debai
hen se doch scho längscht im Hinnerzimmer ausbaldowert “wer-mit-wem”.
Wenne des Wort “Schnittmenge” hör, musse immer an
mei Oma denke, wenn se gsagt hat: “geh zum Metzger,
hol 150 Gramm Uffschnitt un uffem Rückweg bringsch
noch vom Milchlade 100 Gramm Schweizerkäs mit.
Des sin Schnittmenge, wo mer was mit afange kann !

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.