9. November 2020

Keschte (Kastanien)

Else Gorenflo

Kommentare

E paar Keschte uffglese
wie früher als Kind.
De Löwezahn ausgeblose
em Oktoberwind.
Die Roseknospe em Zaun
abgebroche
un intensiv e letztes Mol groche

En Drache owe em Himmel schwebt.
Des Spootjohr mit alle Sinne erlebt.
Genieße, um jeden Dag wärs jetzt schad.
De Winder kommt sicher. Er kennt koi Gnad.

Aus dem Buch „Winterfrucht“ von Else Gorenflo

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.