23. April 2022

Gegge de Strom

Buddy Hills

Kommentare

Ich schwimm gegge de Strom
S’braucht Kraft
Halb verrodedde Plaschdig Plane
Wiggelt sich um mei G’siecht
Häb Wasser g’schluggt
Un g’spuggt
De fedde Balke, der uf mich zukomme isch
Ich konntem ned ausweiche
Er isch mir voll uf de Schädel gedallert
Mei Vadda hat g‘ sagt,
des bassiert, wenn d alleweil
gegge de Strom schwimmsch.
Er hat sich vor Lache fascht in d’Hosse g’seicht
Aber ich häb trotzdem
mei Ziel erreicht

1 Kommentar

  1. Angelika

    Mhmm…bloß so e Lache im Zammehang mi’me besserwisserische Rot (Rat) vun’eme Vadder, des heert ma a noch am Ziel un noch lang denooch , odder ? Un irgendwann muss’es dann raus aus oim… Jetzt hosch’s gschriwwe !

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.