16. Juni 2022

Feierowed

Buddy Hills

Kommentare

Geh her un trink ä Bier mit mir
De Tag streckt d‘ Füß‘ lang aus
D‘Abendsonn verwöhnt uns hier
Es hockt sich gut vorm Haus
D‘ Amsel singt, de Bello bellt
Im Gaarde vom Fred Hurscht
Des isch die Stund, die uns so g’fällt
Es meld‘ sich au de Durscht.
Geh her un trink ä Bier mit mir
was g’schafft isch, isch heit g’schafft
Mir halde jetzat, hocke hier
Un schöpfet neie Kraft
Was hascht erlebt? Un wie hasch du
dich alleweil geschlage?
Mir frage ned, proschte uns zu
Es braucht ned viel zum Sage.
Beim Flaschebier klingt hell de Stoß
Wie Glocke! Glas uf Glas
In demm Moment lasset mir los
Wie’s Kätzle, was sich rollt im Gras

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.