13. Februar 2021

Durchhalte

Else Gorenflo

Kommentare

Em Tunnelende scheint e Licht
En Hoffnungsschimmer! Werd’s  bald heller?
Mir fahre immer noch „uff Sicht“
Un öfter isch des Virus schneller.
Mir sin gebremst, mir sin maskiert,
mir derfe bloß von weitem winke
un jeder wu zu viel riskiert,
sieht glei die rote Ampel blinke!
Was bleibt denn? Außer viel Verzicht?
E neues Johr, e neues Glück?
Dass voller Macht des kloine Licht
uns unser Lewe bringt zurück?
Durchhalte, ’s Fenschter ganz weit uff!
Die frische Luft in volle Züge
eigschnauft, en Blick zum Himmel nuff,
wu schwarze Wolke weiterziege.
Des Morgerot am Firmament
e Zeiche! Neue Zuversicht!
Un plötzlich scheint em Tunnelend
die Hoffnung durch, ’s werd widder Licht!

Else Gorenflo 10.02.21

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.