8. November 2020

Demokratie

Otto Arnold

Kommentare

Demokratie isch, wemmers recht bedengkt,
die Dikdatur vun oinefufzich Brozent.
Die Minderhait, die ärgert sich,
weil se net die Mehrhait isch.

Fer viele wichtichere Sache
kammer s qualifizierter mache.
Im Grundgsetz schdeht fascht alles drin,
was wichtichere Sache sin.

Mancher isch do net so froh
un denkt, s wär ehnder so-un-so.
Der schlaue Denker verzagt awwer nit,
weil er vors Verfassungsgricht zieht.

Des Gericht, des welle manche schohne.
un setze uf Demonschdrazione.
Des macht oft net grad werklich Sinn,
weil Bolidiger net so sensibel sinn.

Do braucht mer viel, bis die was merke,
es isch wie mit Riese un mit Zwerge.
Mer wais nit so, wie sich des fiegt,
doch de David hat a de Goliath besiegt.

Zeh daused Leit, wo beisamme sin
mache brozendual net soviel Sinn.
Uffs ganze Wahlvolk mol bezoge
ischs net mol e Promill,  ganz uhgeloge.

Mer kann den Polidikapparat,
der wo sich do gebildet hat,
net mit so wenich Promille schbalde.
Do muhs mer sich an Regle halde.

Die Abgeordnete, die do regiere,
die brauche sich jo net scheniere,
die Polidik so zu geschdalde,
wie ses fer sich fer richdich halde.

Empfindlich sen se blohs beim Wähle,
do kannsch se dann so richdich quäle.
Was die do wolle uf de Lischd,
des isch fer viele quirlder Mischd.

Mer kann drum koim sei Kreizle gewe.
Was anneres will mer erschdrewe.
Drum schdreichd mer hald alle uf de Lischd,
a wenn se dann ugildich isch.

Mer kennt a uf dem Schdandpunkt schdehe,
oifach net zum Wähle zgehe.
Do awwer ligt de Unnerschied,
wenn mer des bolidisch sieht.

Verzich Brozend Nichtwähler, sag ich,
isch fer en Bolidiger net so dragisch.
„Unser Wähler ware net motivierd“
So werd de Ausfall deklariert.

Awwer verzich Brozend ugiltiche Schdimme
sin fer en Bolidiger des werklich Schlimme.
Er seht, dass von dem Wahlvolk zrecht
faschd die Hälft was anners mechd.

Do muss er dann so manche Sache
beim Regiere annerscht mache,
Damit er bei de nägschde Wahl
Kreizlen kriegd in grosser Zahl.

So geht Bolidig in de Demokratie,
ohne die Wahle erreichsch du des nie.
Die Demonschdrazione kammer verschdehe,
Awwer es muss bei de Wahl weitergehe.

OA1020

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.