29. Juni 2020

Corona

Else Gorenflo

Kommentare

Bei manche Leit vermisst mer arg
’s Umarme, Küsse, Drücke, Liewe.
De Mundschutz bremst, macht ’s Lebe karg! –
Die scheene Sache all verschiewe?
Die Feste feire wie se falle?
Dess isch Geschichte heitzudag.
Abstand häßts jetzt von uns un alle,
wu ih so lieb häb un so mag.

Obwohl, so manchmol dann un wann
isch die Distanz gud em Verbleib!
Denn die, wu ich ned leide kann,
die halte mir so gschickt “vom Leib”!
So hod e jede Katastroph
e kloine Plus em End parat!?
’s Corona ned! Dess richtig doof.
’s isch alles “annerscht” en  de Tat!

(28. Juni 2020)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.