7. April 2021

Das 5. badische Symposium hat am 3. April 2021 stattgefunden

Thomas Heitlinger

Kommentare

Das 5. badische Symposium hat am 3. April 2021 stattgefunden

Gut besucht hat das 5. badische Symposium am 3. April 2021 stattgefunden. Thomas Heitlinger gab eine aktuelle Statusbeschreibung (im Anhang eine Zusammenfassung). Werner Witt vom Förderkreis Dt. Schriftsteller erläuterte die erweiterten Fördermöglichkeiten für Mundartliteratur in Baden-Württemberg. Götz Konrad gab danach einen Überblick, wie man in Hessen einen Dachverband für Mundart eingerichtet hat. Dies war auch der Anlass, eine Erklärung an die Landesregierung in Baden-Württemberg zu richten, um daran zu erinnern, dass die in 2020 dokumentierten Maßnahmen einer Umsetzung bedürfen. Am Abend endete der informative Tag mit einer harmonischen Mundartlesung im Live-Stream.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.