Schlummergedanke im Advent

Wenn’s drauße isch uug’mütlich kalt un’s manchmol schneit, net bloß im Wald, dann bricht’s aus bis hinnewedder: des berühmte Müd-mach-Wedder.   Morgens noch recht fit un fleißig sucht ma nach e bissel Reisig, was ma um d‘ Kerzlen mache könnt, wo ma aamacht...

Novemberrege

Hä? Was isch los? Was war en des? Mei Wecker macht: „Brumm-brumm!“ – Sonndagmorge hemma jetzt – i dreh mi no mol rum. (!) Gott sei Dank mol koi Termin! Un drauße isch’s gar kalt. Mir müsse heut gar nirgends hin, un net mol in de Wald. Seller November isch zur...

D‘ Hauptsach dagege!

„Ich bin dafür, dass ma dagege sin!“ Gege Krieg überhaupt un überall; gege Waffe an sich in jed’m Fall; gege Mobbing am Arbeitsplatz oder im Netz, weil Menschewürde isch jo G’setz (!!); gege Mietwucher un Preissteigerung; gege d‘ Aldersarmut, Frauediskriminierung;...

Heit Morge

G’regent hat’s, ’s hat grad 10 Grad, de Wind haut d’Sonneblume um. Feucht isch d’Luft, im Zimmer zieht’s, um d‘ Stuhllehn hängt e Jack parat. Schön’s Dekoltee, un koiner sieht’s, zu kalt zum zum … Zu dumm, dass d‘ nachher d’ Mütz brauchsch widder zum Eikaufe do uff em...