Naduhr pur

Naduhr pur Losse mer de Mensch mol außer acht, un gucke, was die Nadur so machd, dann kann mer mol de Schiller frage, der hod dezu sowas zu age: „Einstweilen, bis den Bau der Welt Philosophie zusammenhält, erhält sie das Getriebe durch Hunger und durch Liebe.“ Des hod...

Menschen

Menschen En Mensch isch, ganz genau betracht, aus viele Oinzeltaile gmacht. Blos in eneme Overal seht mern faschd schun ganz total. Manchmol muss mer unnerschaide, wer isch was vun dene Baide. Des wird mer sich dann merge misse, de Unnerschied , den siesch beim Pisse....

Heit isch Sunntag

Heit isch Sunntag Heit isch Sunntag: Des isch jo aigetlich nix Naies, weil des hewi geschdern schun gwissd. Awwer do kann mer sehe, dass die Mensche zfriede sin, wenn bei ene e Brofezeihung eitrete isch. Maischdens machd jo die Fjudsche net grad des, was mer sich...

Ferz helfe net………

Ferz helfe net……… „Ferz helfe net, wenn de Kittel brennt“ Des war en weiser Schbruch, wenns arg haiss hergange isch. Un so isches jo laider efder in unsere facking Zeitlaif. Ii glaab als, dass die Regierung schun gwisst hod, dass mit de gschichtliche Endwigglung vun...

D Nadur wacht uf……..

D Nadur wacht uf…….. Jeds Johr um die ähnlich Zeit isches widder mol so weit. Alles waxd un bliehd umd Wedd, wie wenn des Johr uffheere dehd. An de Bledder hen mir Kinner kennd, wie sich die Pflanz mid ihrm Name nennd. Em Dorf henn mir hald meh midgegriegd, als wie...