Viel Hoffnung…

…fa da Otto Arnold zum 95. Gebordsdag am 28.Juli 2022 Hoffentlich werd’s e gudes Johr hoffentlich bliehe im Friehling die Bäum‘ hoffentlich fallt koin Schdern vum Himml hoffentlich hosch du gude Dräum‘ hoffentlich hosch du noch Luscht am Lewe...

E bätschness Hemm…

E elders Ehepärle  drifft sich bei so droobische Temp’radure zufällich nachts em drei vor’em Glaiderschrank. „Was machsch’n do ?“  froogt sie ihn un wunnert sich, dass’er in de Glamodde rumgruschdld , wu sie ihm sunscht immer...

(nochemol) Oschdermondag…

…awwa schun ziemlich noh am Dienschdag, ligge die zwai G’meindepfarrer, de katholisch un de evangelisch, net weit vun’anner weg mitsamt ihre Fahrräder im Gras am Bachufer… de oand gschdreggdelängs, de anner iwwazwärch, grad so wi’si korz...